Sie sind hier: LHMB HomeHort \ Was war?
Aktionstag Musik 2014


Aktionstag Musik in Bayern
Motto: „Meine Heimat in der Musik“

 „Wir sind dabei!“ Die Heilpädagogische Tagesstätte (Integrative Kinderkrippe „Villa Kunterbunt“, Kindergarten & Hort) der Gemeinnützigen Lebenshilfe Miesbach GmbH sang und musizierte am 06.06.14 von 14 bis 15 Uhr gemeinsam mit der Tanzgruppe der SG Hausham auf dem Gelände der Heilpädagogischen Tagesstätte in der Brentenstraße 7 in Hausham.

Initiator des Aktionstags Musik ist die Bayerische Landeskoordinierungsstelle Musik. Nach dem erfolgreichen Auftakt 2013 hat sie in diesem Jahr bayernweit Kindertagesstätten, Schulen, Musikschulen und Musikinstitutionen dazu eingeladen.

„Zusammen Singen“ ist der Leitgedanke, der bei jedem Aktionstag Musik gilt. Damit soll unterstrichen werden, dass keine großen Aktionen erforderlich sind, um sich am Aktionstag Musik zu beteiligen. Jeder, der mitmacht, muss einzig die Vorgabe erfüllen, gemeinsam mit anderen außerhalb seiner Gruppe, Klasse, Einrichtung oder seines Vereins zu singen und/oder zu musizieren.




Großzügige Spende von Living Devine

 

Eine „musikalische“ Spendenübergabe fand am 08.07.2013 in den Räumlichkeiten von Living Devine statt. Leving Devine bietet Klangtherapie für Erwachsene, Kinder und Jugendliche an. Gleichzeitig ist es auch möglich, die verschiedensten Klanginstrumente zu erwerben. Frau Kerschbaum, eine der Klangtherapeutinnen von Living Devine überreichte Herrn Grau, Leiter der Heilpädagogischen Tagesstätte der Lebenshilfe in Hausham, Klanginstrumente im Wert von 1300 Euro. Herr Grau bedank-te sich im Namen der Mitarbeiterinnen, der Kinder und Jugendlichen der Heilpädagogischen Tagesstätte. Er betonte, dass die Spende gerade zum richtigen Augenblick kommt, da ab dem nächsten Schuljahr besondere therapeutische Angebote aus dem Bereich Klang und Musik in diesem Bereich geplant sind.







Integratives Fußballturnier am 16. März 2013






Berufsschulzentrum Miesbach - Tag der offenen Tür







St. Martin









Sommerfest

 

 

Am Freitag den 29. Juni 2012 konnten wir bei strahlendem Sonnenschein unser diesjähriges Sommerfest abhalten. Wir feierten zusammen mit vielen Eltern, Geschwisterkindern und Gästen auf dem neu gestalteten Gelände unserer Heilpädagogischen Tagesstätte von 14.30 bis 18.00 Uhr. Besondere Highlights waren der Auftritt der Showtanzgruppe der SG Hausham Handicap Integrativ und die Band „Sundance Ri-ver“, die fleißig für die musikalische Unterhaltung sorgte. Außerdem wurden viele interessante Spiele für die Kinder und Jugendlichen angeboten wie z. B. Löschvergnügen mit der Feuerwehr, Lagerfeuer und Stockbrot im Tippi, Fruitloop-Ketten basteln, Luftballon-Aktion, Hüpfburg, Trampolin und noch vieles mehr. Alle hatten einen Riesenspaß. Natürlich wurde für den großen und kleinen Hunger der vielen Gäste bestens gesorgt. Es wurde gegrillt, dazu gab es eine große Auswahl an Salaten, und als Nachtisch Kaffee und Kuchen.
Rundherum ein gelungener Nachmittag!

 

 













Integratives Fußballturnier 2012





 

 

Am Sonntag, den 11.03.2012 von 10:00 – 15:30 Uhr veranstaltete die SG Hausham Sparte Handi-cap-Integrativ in Zusammenarbeit mit der Gemeinnützigen Lebenshilfe Miesbach GmbH zum vierten Mal das integrative Fußballturnier in der Mehrfachturnhalle des Förderzentrums Hausham.

 

In Zeiten der Inklusion war es auch heuer wieder das Ziel dieses Turniers, Menschen mit und ohne Handicap, die Spaß und Freude an Bewegung haben, einander näher zu bringen.

 

Die Titelverteidiger des letzten Jahres, der ASV Miesbach, musste sich am vergangenen Sonntag geschlagen geben und den Wanderpokal an den Sieger der E-Jugend, den TSV Schliersee, weitergeben. Auf den Plätzen drei und vier landeten der TSV Otterfing und die Mannschaft der SG Hausham, Sparte Handicap-Integrativ.

 

Neu in diesem Jahr war das auf dem zweiten Spielfeld parallel stattfindende Turnier der bereits schon länger bestehenden Handicap- bzw. Integrativ-Mannschaften der Jugendlichen und Erwachsenen. Hier holte sich die Mannschaft der Anton-Weilmaier-Schule vor der Lebenshilfe Bad Tölz den Sieg und konnte den neuen Wanderpokal, der von Sport- und Ehrenpreise Ernst Schrön aus Schliersee gespendet wurde mit nach Hause nehmen. Die Mannschaften der Lebenshilfe Miesbach OBA „LebensMut“ und der BRSV Rosenheim kamen auf die Plätze drei und vier.

 

Die teilnehmenden Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen stellten auf zwei Spielfeldern mit viel Freude ihr fußballerisches Können unter Beweis. Ein Spiel dauerte neun Minuten und jede Mann-schaft hatte sechs Mitspieler, welche sich aus Kindern mit und ohne Handicap zusammensetzten. Alle Aktiven, Betreuer und Gäste konnten erleben, wie hier ohne Vorurteile aufeinander zugegan-gen wurde und so gemeinsam ein Turnier erlebt wurde, bei dem es nicht nur um die sportliche Betätigung ging, sondern auch um Spaß, Freude und gegenseitiges Verständnis!

 

Für das leibliche Wohl sorgte Herr Oswald von Koch Impressionen mit einem Chili con Carne und einer Gemüsesuppe. Außerdem gab es Kaffee, Kuchen, Wiener, Semmeln und Brezn’. Durch dieses Angebot konnte man sich zwischendurch angemessen stärken oder es sich einfach gut gehen lassen.
Die Veranstaltung wurde eingerahmt von zwei Tanzaufführungen der Tanzgruppe der SG Hausham, Handicap-Integrativ und den Gardeteenies der Crachia Hausham.
Zum Schluss gab es für alle Aktiven eine Urkunde und eine Medaille sowie für die am meisten überzeugenden Mannschaften den Turnierwanderpokal.

 

Die Veranstalter möchten an dieser Stelle allen danken, die durch ihre tatkräftige Mithilfe zum Gelingen dieses Turniers beigetragen haben. Auch bedanken sie sich bei den genannten Mannschaften für deren Teilnahme, bei der Tanzgruppe von Handicap-Integrativ und der Crachia Hausham für die gelungenen Auftritte, bei der Sparkasse Miesbach-Tegernsee und dem Rotaryclub für die finanzielle Unterstützung, bei der Wurschtkutsch’n Hausham, der Fruchthalle Hausham, der Metzgerei Fleischwaren Holnburger Miesbach, dem BioGut Wallenburg und der Bäckerei Hafner aus Feldkirchen-Westerham. Ein besonderer Dank geht auch an den Haushamer Bürgermeister Hugo Schreiber für die Übernahme der Schirmherrschaft dieses integrativen Fußballturniers.




Faschingsfeier 2012

 

 

Am Freitag, 17. Februar fand für unsere Hortkinder eine Faschingsfeier statt. Wir feierten im Waitzinger Keller in Miesbach. Alle Kinder, Jugendlichen und Betreuer hatten sich toll maskiert und brachten super Laune mit. Eine Vielzahl von Spielmöglichkeiten wurde angeboten und alle hatten einen Riesenspaß dabei. Besondere Begeisterung zeigten die Kinder und Jugendlichen bei den Auftritten der Teenies der Chrachia und des Kinderprinzenpaares.
Alle freuen sich schon jetzt auf den Fasching im nächsten Jahr.













 

nach oben

PDF erstellen, hier klicken

zum Drucken hier klicken

Archiv

 

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2011

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2010

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2009

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2008

Öffnet internen Link im aktuellen Fenster2007

 


(C) 2007 POB EDV Systeme